Dr. med. Hartmut Franck

(089) 59 38 31

Internist - Schilddrüse - Hausarzt

Magnetfeldtherapie in München - Dr. med. Hartmut Franck - Hausarzt & Internist

Wie hilft Magnetfeldtherapie?

Ein pulsierendes Magnetfeld entsteht durch modulierten Gleichstrom, durchdringt den Körper und wird dort, da wir aus kleinen geladenen Zellen bestehen, wieder zu Strom umgewandelt. Dieser Strom erzeugt Wirkung ähnlich der Akupunktur an Nerven, Muskeln, Weichteilgewebe, Stoffwechselzellen, Gefässen und Immunsystem.

 

Magnetfeldtherapie eignet sich wunderbar zur Ergänzung einer Akupunkturtherapie, auch zur Regeneration und Aufbau beim Sport, zur Heilung von Frakturen oder Verletzungen von Gewebe. Zur Gleichgewichtfindung bei Reizmagen, Sodbrennen und Stresserkrankungen.

 

Magnetfeldtherapie - Dr. med. Hartmut Frank - München Innenstadt

So finden Sie uns

Nähe Stachus - nur 300 Meter die Sonnenstraße in Richtung Sendlinger Tor und die 2. Querstraße links ist die Josephspitalstraße!

Sprechstunden

Montag
von 08:40    

13:00 Uhr
von 14:00 - 16:30 Uhr
Dienstag
von 08:30 - 13:00 Uhr
von 14:00 - 16:30 Uhr
Mittwoch
von 08:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag
von 08:30 - 13:00 Uhr
von 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
von 08:30 - 12:30 Uhr

Immer nach telefonischer Anmeldung!